Aktuelles

Neuigkeiten für Schüler, Eltern und Lehrer

Die Zukunft unserer Stadt liegt den Jugendlichen am Herzen

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6e haben im Rahmen des Deutschunterrichtes  einen Brief an den Bürgermeister Alexander Hetjes verfasst, in dem sie Vorschläge zur Freizeitgestaltung für die Jugendlichen in Bad Homburg machen.

 

Bad Homburg bietet leider zu wenig für Kinder in unserem Alter.  Wir haben viele tolle Ideen, wie man Bad Homburg für uns Kinder interessanter machen könnte und das kostengünstig“, postuliert ein Schüler der Klasse 6e. Gesagt – getan.

Nach zwei Doppelstunden haben die Schülerinnen und Schüler eine lange Briefrolle aus bunten und liebevoll gestalteten Blättern in gemeinsamer Gruppenarbeit angefertigt, in dem sie allerhand kreative Ideen für eine interessante Freizeitgestaltung in unserer schönen Stadt liefern.

Zum Thema „Kinderrechte“ haben die Kinder im Deutschunterricht einen Text über den italienischen Kinderbürgermeister der Stadt Aulla gelesen. Dieser Kinderbürgermeister setzt sich nur für die Belange der Kinder in seiner italienischen Kleinstadt ein. Die Idee hat die Kinder derartig inspiriert, dass sie gemeinsam mit ihrer Deutschlehrerin Anne-Marie Holstein beschlossen haben, einen Brief an den Bürgermeister persönlich zu schreiben.

Dabei haben die Kinder sehr viele schöne Ideen zusammengetragen, wie z.B. das Bereitstellen einer Skaterrampe in Bad Homburg, einen autofreien Tag in der Kurstadt oder einen Fairtradeladen nur für Kinder aber auch einen Kinder-Campingplatz oder regelmäßige Jugendfeiern und Workshops, bei dem der Erlös für karitative Einrichtungen in Bad Homburg gespendet wird.

Stolz hat die Klasse den Brief beim Bürgermeister im Rathaus persönlich abgegeben und durfte sich noch ein wenig mit ihm über die Zukunft der Stadt unterhalten.

Für die Schülerinnen und Schüler war das ein besonderes Erlebnis, denn sie wissen nun, dass auch sie eine Stimme haben, die auch gehört wird, denn der Bürgermeister versprach bald Antwort zu geben.

 

Anne Holstein