Aktuelles

Neuigkeiten für Schüler, Eltern und Lehrer

Austauschfahrt nach England

Im Herbst 2017 fuhr eine Gruppe von 29 Schülerinnen und Schülern des KFG zum Austausch zu unserer Partnerschule „Bacup and Rawtenstall Grammar School“ nördlich von Manchester. Begleitet wurden die Schüler von Frau Gallet und Herrn Wenig. Nach der Landung am Manchester Airport am Montag, dem 25. September 2017, stand zunächst eine Stadtführung durch die abwechslungsreiche Innenstadt von Manchester auf dem Programm. Am Nachmittag wurde mit dem Bus die Fahrt in die Kleinstadt Rawtenstall fortgesetzt, wo die Schüler auf die Gastfamilien verteilt wurden. In den nächsten Tagen begleiteten die deutschen Schüler ihre englischen Austauschpartner in den Unterricht und wurden mit dem englischen Schulalltag an einer Grammar School vertraut. Die Schüler konnten vieles mit dem KFG vergleichen: Die Lehrer, den Umgang der Schüler untereinander, die Atmosphäre im Unterricht und in den Pausen und das Angebot der Cafeteria. Manche Schüler konnten auch neue Schulfächer kennenlernen wie das Fach „Drama“ (Theater), was in England unterrichtet wird. Auch wenn manche deutsche Schüler hier und da ein paar kleine Verständigungsprobleme hatten, fanden sie sich alle schnell zurecht, auch dank der hilfreichen und freundlichen englischen Schüler und Lehrer. Am Donnerstag stand dann ein Ganztagesausflug in die traditionsreiche nordenglische Stadt York auf dem Programm. Hier besuchten die deutschen und englischen  Schüler gemeinsam ein Museum zur englischen Geschichte und hatten danach Zeit, sich in Gruppen die mittelalterliche Altstadt von York mit ihrem bekannten gotischen Münster näher anzuschauen. Am Wochenende unternahmen die deutschen und englischen Schüler gemeinsam mit deren Eltern viele Ausflüge. Einige fuhren nach Blackpool ans Meer, andere besuchten das Old Trafford Fußballstadion in Manchester, wo der Fußballverein Manchester United beheimatet ist, oder ein für die Gegend typisches altes Kohlebergwerk, was nun zum Museum umgebaut worden ist. Am Sonntagabend trafen sich die deutschen und englischen Schüler zum gemeinsamen Bowlen. Am Montag, dem 2. Oktober, stand dann schon die Rückfahrt auf dem Programm.

Der Gegenbesuch der Engländer bei uns am KFG fand dann im Februar 2018 statt. Die Engländer begleiteten ihre deutschen Austauschpartner in den Unterricht und unternahmen am Wochenende Ausflüge mit den Familien. Ein gemeinsamer Schulausflug nach Wiesbaden mit Stadtführung und viel Zeit, um die Landeshauptstadt in kleinen Gruppen zu erkunden, rundete den Besuch der Engländer bei uns am KFG ab.

Für die deutschen Schüler war die Fahrt eine gute Gelegenheit, englische Eigenheiten und Traditionen sowie englische Alltagskultur unmittelbar kennenzulernen, Freundschaften zu schließen und auch ganz nebenbei ihr Englisch zu verbessern.

Herr Wenig   (Mitarbeit: Carina Diehl, Philipp Lattenmayer, Luise Schleitzer, Leopold Distler)