Aktuelles

Neuigkeiten für Schüler, Eltern und Lehrer

Wettbewerb “Entrepreneurs of tomorrow” vorgestellt

Auftaktveranstaltung am 26.Oktober 2018, 18.00 Uhr in Frankfurt am Main.

“Planen” und “Netzwerken”, das sind die Zauberworte, mit denen der Vizepräsident des Amerikanisch-deutschen Business Club, Herr Michael Oppenheim und sein Vorstandskollege, Herr James Tiedemann, den Schülern die Teilnahme am Wettbewerb “Entrepreneurs of tomorrow 2018” schmackhaft machen.

Worum geht es?

Eine Geschäftsidee entwickeln, einen Finanzplan erstellen, sich das Marketing ausdenken und dies dann möglichst überzeugend vor einer hochrangingen Jury in englischer Sprache darstellen.

Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen E und Q.

Durch ausgewiesene Experten werden die Wettbewerbsgruppen unterstützt. Alle 4 Wochen findet in Frankfurt ein Abendmeeting statt, wo man Fragen stellen und Hilfe finden kann.

Am Ende winken für die beste Gruppe 1000 Euro, die zweitbesten 500 und so weiter.

Am Freitag, 26.10.2018 findet ab 18.00 Uhr in der Nähe des Skyline-Plaza die Auftaktveranstaltung statt.

Dr. König begleitet die interessierten Schülerinnen und Schüler zu dieser ersten Veranstaltung. Start ist um 17 Uhr am Bahnhof in Bad Homburg.