Aktuelles

Neuigkeiten für Schüler, Eltern und Lehrer

Kunst-Projekt am KFG

In diesem Schuljahr nehmen die Klassen 8ac und 8b2 unter Leitung ihrer Kunstlehrerinnen (Stefanie Guter und Helen Weber) an einem Kunstprojekt in Kooperation mit dem Museum Sinclair-Haus teil, bei dem der reguläre Kunstunterricht räumlich und inhaltlich geöffnet wird.

Unter dem Motto „Aussicht, Einsicht – drinnen, draußen und dazwischen“ arbeiten die Schülerinnen und Schüler über das Jahr verteilt mit fünf Künstlerinnen und Künstler sowohl bildnerisch als auch künstlerisch in den Bereichen Zeichnung, Fotografie und Skulptur.

Die fünf an dem Projekt beteiligten Künstlerinnen und Künstler sind:

Brigitte Halder (Schwerpunkt: Malerei, Zeichnung), Maike Häusling (Schwerpunkt: Malerei, Zeichnung und Video), Michael Habes (Schwerpunkt: Fotografie), Dominikus Landwehr (Schwerpunkt: Installation), Lin Nan Zhang (Schwerpunkt: Bühnen- und Kostümbild).

Angelehnt an die Ausstellung „Aussicht – Einsicht. Blick durchs Fenster”, die ab Dezember 2018 im Museum Sinclair-Haus zu sehen sein wird, erforschen die Jugendlichen künstlerisch die Thematik „Innen und Außen“, das Motiv des Fensters und Möglichkeiten der räumlichen Darstellung. Auf diese Weise eignen sich die Schülerinnen und Schüler zeitgenössische Kunst und künstlerische Arbeitsweisen an und erweitern ihre Kompetenzen im bildnerischen, künstlerischen und medialen Bereich.

Der Projektstart erfolgte im August mit einem ersten Themenblock (Schwerpunkt: Grafik). Die Arbeiten hierzu sind inzwischen abgeschlossen. Im November beginnt der zweite Themenblock mit den Schwerpunkten Fotografie, Video und Installation.

Das Kunstprojekt erfolgt im Rahmen des Programms KUNSTVOLL des Kulturfonds Frankfurt Rhein-Main und in Partnerschaft mit dem Museum Sinclair-Haus. Weitere finanzielle Unterstützung erfährt es durch den Förderverein der Schule und die Taunussparkasse.