Aktuelles

Neuigkeiten für Schüler, Eltern und Lehrer

Rettungsrucksack der Sanitätsdienst–AG ist dank Johannes Hubert einsatzbereit!

Johannes Hubert ermöglichte am Tag der offenen Tür der Verkehrshelfer- und der Sanitätsdienst – AG  einen guten Start mit neuem Sani-Rucksack und einer Fortbildung zum richtigen Gebrauch des Einsatzmaterials ins neue Schulhalbjahr.

Am Tag der offenen Tür bekamen die Verkehrshelfer und Sanitäter sowie interessierte Schüler und Eltern durch Johannes Hubert einen sehr guten Eindruck von dem Gebrauch  des neu angeschafften Einsatzmaterials vermittelt. Johannes ist Mitglied des DRK-Hochtaunus sowie Teilnehmer der beiden AGs.  Den Gebrauch von Finger-, Arm- und Beinschienen sowie von Stifneck Halsstützen in verschiedenen Größen verdeutlichte Johannes ebenso anschaulich wie das Ausfüllen des Einsatzformulars.

 

 

 

Für die Auswahl des Materials ist Johannes ebenfalls verantwortlich, da er über seine Einsätze beim DRK fundierte Kenntnisse erworben hat. Johannes kümmert sich außerdem um die ständige Einsatzbereitschaft des Rucksacks und die Anschaffung von weiterem Erste-Hilfe-Material (Blutdruckmessgerät, Pulsoximeter, Beatmungsbeutel, Patientendecke, Stethoskop, Zahnrettungsbox uvm.).

 

An dieser Stelle wollen wir dem Förderverein und insbesondere Frau Spielberg unseren Dank für die finanzielle Unterstützung der Sanitätsdienst – AG aussprechen, ohne die der Traum von einer Profiausrüstung nur ein Traum geblieben wäre.

 

Ganz herzlichen Dank lieber Johannes und ganz herzlichen Dank liebe Frau Spielberg!!!!

Ingmar Hintz (Leiter der Sanitätsdienst – AG: Ausbildung und Dienste)