Aktuelles

Neuigkeiten für Schüler, Eltern und Lehrer

Typisierungsaktion zur Bekämpfung von Blutkrebs der Klasse 9c

“Wir spucken auf das Schicksal”

Die Klasse 9c des Kaiserin-Friedrich-Gymnasiums (KFG) wird am Freitag, 14. Februar 2020, im Rahmen des Elternsprechtages von 15 bis 19 Uhr eine Typisierungsaktion am KFG, Auf der Steinkaut 1-15 in 61352 Bad Homburg, in der Cafeteria durchführen. Die Typisierung findet in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) und der Deutschen Stammzellenspenderdatei (DSD) statt. Mit dieser Aktion wird gegen den Blutkrebs vorgegangen. Bei einer Typisierungsaktion werden von vielen Personen Wangenabstriche genommen, welche später im Labor ausgewertet und in einer Datei gespeichert werden.

Da es sehr schwer ist, die richtigen Stammzellen zu finden, sollten sich so viele Menschen wie möglich typisieren lassen. Falls ein passender Patient gefunden wird, wird der dazugehörige Spender kontaktiert und spendet schlussendlich Stammzellen entweder durch Blutabnahme (85% der Fälle) oder durch eine kleine Operation am Becken (15% der Fälle).

Inspiriert wurde die Klasse durch den Jugendroman „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“, in dem es um krebskranke Jugendliche geht.

Kommen sie am 14. Februar 2020 zu unserer Typisierungsaktion und retten sie Leben!

Johannes Hubert