Aktuelles

Neuigkeiten für Schüler, Eltern und Lehrer

Schulsieger “Mathematik 8. Klassen” und “Mathe Schulolympiade” geehrt

Am Donnerstag, den 05.12.2019 fand der diesjährige Mathematik Wettbewerb der Klassen 8 (1. Runde) statt. An diesem Wettbewerb (verbindliche Klassenarbeit) nehmen alle hessischen Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 teil. Nach der Korrektur durch die Lehrkräfte wird schulbezogen ermittelt, welche Schülerinnen und Schüler die höchsten Punktzahlen (Schulsiegerinnen und Schulsieger) erreicht haben. Diese nehmen dann an der 2. Runde (04. März 2020) des Wettbewerbs teil.

Die Ehrung und Urkundenübergabe der diesjährigen Schulsiegerinnen und Schulsieger fand am 19.12. 2019 statt.

Namen der Schulsiegerinnen und Schulsieger: Luca Herwig (8n), Timon Walther (8ac), Zofia Balcerzak (8b1), Paul Schove (8b1), Nico Nöll (8b3), Annika Bertsch (8ac), Elias Huber (8b3), Jara Stefanowski (8n) und Titus Croonen (8n).

 

Am 16.Januar 2020 wurden im Rahmen einer kleinen Siegerfeier die diesjährigen Schulsiegerinnen und Schulsieger der Mathematik Schulolympiade (2.Runde) geehrt. Insgesamt haben 153 Schülerinnen und Schüler unserer Schule an dieser Wettbewerbsrunde teilgenommen. In Abhängigkeit der Teilnehmerzahlen pro Jahrgangsstufe werden am KFG die besten Ergebnisse mit einer Urkunde und einem Sachpreis -unterstützt vom Förderverein der Schule – geehrt. Nach der Zweitkorrektur der besten, eingereichten Arbeiten steht nun auch fest, wer sich für die 3. Runde qualifizieren konnte (s.u.).
Hessenweit sind es insgesamt 160 Schülerinnen und Schüler, die am 21./22.Februar in Darmstadt an der Landesrunde teilnehmen können. Von unseren Schulsiegerinnen und Schulsiegern konnten sich neun für die Teilnahme qualifizieren: David Nebel (6ac), Marek Dihn (6b2), Christoph Pichl (7n), Florin Walther (7ac), Minsang Ryu (7n), Timon Walther (8ac), Nico Nöll (8b3), Luis Schmidt (9b1) und Martha Friederich (Q1BMA2).

B. Bartos