Aktuelles

Neuigkeiten für Schüler, Eltern und Lehrer

Die Jura-AG am Kaiserin-Friedrich-Gymnasium

Zum bunten und vielfältigen Reigen unserer AG-Angebote gehört  ein gewiss an hessischen Gymnasien nicht häufig vertretenes Angebot: die Jura-AG unter der Leitung von Herrn RA Werner Blumenthal.

Die Teilnehmerin Elena Deckert hat hierzu eine kurze Beschreibung verfasst:

Was ist der Unterschied zwischen Besitz und Eigentum? Wie funktioniert das Erbrecht? Ab wann ist ein Vertrag abgeschlossen? Hat der Täter Mord oder Totschlag begangen?
In der Jura AG befassen wir uns mit solchen und vielen weiteren Fragen. Wir lernen grundsätzliche juristische Themen kennen und gehen diesen anhand von Situationen im normalen Alltag bis hin zu skurrilen Mordfällen auf den Grund.
Wir lernen die juristischen Grundzüge und Prinzipien kennen, welche wir dann in spannenden Diskussionen, exemplarischen Gerichtsverhandlungen oder einfachen Unterhaltungen anwenden können.
Zudem haben wir bereits eine Exkursion in das Amtsgericht gemacht, um den Prozess einer Gerichtsverhandlung näher kennen zu lernen. Die AG bietet einen tollen Einblick in eine Welt, mit der man täglich konfrontiert ist, über die man in der Schule jedoch nur wenig lernt.
(Alle Photos sind vor Corona entstanden).