Aktuelles

Neuigkeiten für Schüler, Eltern und Lehrer

Toller Erfolg für Lara und Nicolas bei der IJSO

Lara Böttinger und Nicolas Hain aus der Klasse 6n erhielten vor ein paar Tagen Post: sie haben sich nach der 2. Runde in der Altersklasse der unter 13-jährigen bei der IJSO für die JuniorForscherTage in Mainz qualifiziert. Das ist eine tolle Leistung, denn es werden nur 20 Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland hierzu eingeladen. Leider mussten die Forschertage wegen Corona dieses Jahr abgesagt werden. Als kleinen Ersatz bekamen Lara und Nicolas eine Urkunde, ein Buch mit spannenden Experimenten für Zu Hause und einen Sportbeutel geschickt.

Die Internationale JuniorScienceOlympiade (IJSO) ist ein naturwissenschaftlicher Aufgabenwettbewerb, an dem in Deutschland jedes mehr als 4000 Jugendliche im Alter von 9 bis 15 Jahren teilnehmen. Organisiert wird er vom IPN-Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik.

Jedes Jahr nimmt eine Vielzahl von Schülerinnen und Schülern des KFG an der 1. Runde des Wettbewerbs teil. Ungefähr 15 qualifizieren sich für die 2. Runde. Dieses Jahr erreichten vier Schülerinnen und Schüler sogar die 3. Runde. Ein Bericht hierzu folgt.