Aktuelles

Neuigkeiten für Schüler, Eltern und Lehrer

„Chemie – mach mit!“ KFG-Schüler feiern große Wettbewerbserfolge!

Trotz zahlreicher Einschränkungen durch die Corona-Pandemie konnten Schülerinnen und Schüler des KFG sehr erfolgreich an dem Experimentalwettbewerb „Chemie – mach mit!“, welcher in Kooperation mit der Goethe-Universität Frankfurt ausgetragen wird, teilnehmen. Hierzu wurden am 25. November 2020 die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowohl des Wettbewerbs von 2019 als auch der aktuellen Runde von 2020 gemeinsam schulintern geehrt.

„Chemie – mach mit!“ stand letztes Jahr unter dem Motto „Eine tolle Knolle“ und konnte noch regulär ausgetragen werden. Hierbei ging es darum, Kartoffelstärke kritisch zu prüfen. So wurden unterschiedliche Knollen auf ihren Stärkegehalt hin untersucht. Letztlich konnten die erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine vollkomme biologisch abbaubare Kunststofffolie aus Kartoffelstärke herstellen, die auch auf Reißfestigkeit hin untersucht werden sollte.

Hier gewannen in den folgenden Kategorien:

1.Lernjahr

3.Platz: Amelie Kassow, Katharina Schneider (alle jetzt 8B2)

3. Lernjahr

3.Platz: Ayaka Appel (E1EN2), Janina Kaufmann (E1Bi1), Sami Kasri (E1CH1)

 

In der diesjährigen Runde mit dem Thema „xocolátl“ sollten die Jugendlichen die Fragestellung untersuchen, warum Schokolade, die im Kühlschrank neben Käse gelagert wird, den Geruch von Käse aufnimmt und auch ihren Geschmack stark verändern kann.  Die Experimente führten die Schülerinnen und Schüler zu überraschenden Erkenntnissen vom Schmelzverhalten verschiedener Schokoladensorten unterschiedlichen Kakaogehalts bis hin zur Brennbarkeit der Schokoladen. Wem war es schon bewusst, dass auch Schokolade brennen kann? Auch wurden eigene Schokoladen mit Orangen- oder Citrus-Aromen hergestellt.

In dieser Runde erzielten die folgenden Schülerinnen und Schüler sehr schöne Ergebnisse:

Frühstarter

  1. Platz Marlena Sophie Colbus (jetzt 6n)
  2. Platz Julia Hassl (jetzt 6n)
  3. Platz Carlo Kröner (jetzt 6n)

 

  1. Lernjahr
  2. Platz Isabel Urban, Lukas Paul, Can Hu (alle jetzt 9b1)

Neben diesen herausragenden Leistungen in beiden Runden des Wettbewerbs müssen aber auch die restlichen über 100 Schülerinnen und Schüler des KFG gewürdigt werden, welche bei beiden Runden von „Chemie – mach mit!“ aktiv teilnahmen. Diese hohe Zahl ist hessenweit sehr respektabel und es gebührt allen betreuenden Lehrkräften großer Dank für die Organisation und Mehrarbeit!

R. Unkel