Aktuelles

Neuigkeiten für Schüler, Eltern und Lehrer

KFG kürt Madina Karim (6n) im Vorlesewettbewerb

Die Schülerin Madina Karim (6n) setzte sich am 25.11.2020 im Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels gegen ihre fünf Kontrahentinnen durch. Die weiteren Finalistinnen ihrer jeweiligen sechsten Klassen waren Theresa Böhm (6ac), Erika Roeder-Vicente (6b1), Anna Julie Ettel (6b2), Mia Faria da Graça (6bc) und Antonia Zickler (6e). Sie alle kamen in der Bücherei des KFG traditionell zusammen, um zunächst einen eigenen dreiminütigen Text und anschließend einen Fremdtext zu lesen. Fernab jeder Tradition war nur das ungewohnte Setting in diesem Jahr: Aufgrund der Hygienemaßnahmen saßen sowohl die Vorleserinnen als auch die Jury mit großem Abstand zueinander. Außerdem musste mit Mundschutz gelesen werden, was eine deutliche Aussprache umso wichtiger machte. Ungewohnt war auch der zwangsläufige Verzicht auf Publikum und ein Rahmenprogramm.

Doch davon unbeeindruckt wurde von den sechs Mädchen auf hohem Niveau aus den eigenen Texten vorgelesen, was der Jury, bestehend aus Bibliotheksleiterin Carola Düsing sowie den Deutschlehrkräften Helena-Marie Becker und Moritz Egerer, die Jurorentätigkeit nicht leicht machte. Madinas Textauszug aus Joelle Tourlonias‘ „Der magische Blumenladen“ war bereits gut gelesen. Doch erst der Fremdtext, der dieses Jahr ein Auszug aus J.R.R. Tolkiens „Der Herr der Ringe – Die Gefährten“ war, konnte die ebenso knappe wie endgültige Entscheidung bringen.

Somit vertritt Madina nun das Kaiserin-Friedrich-Gymnasium nächsten Februar beim Kreisentscheid in Friedrichsdorf. Ob dieser wie gewohnt stattfinden kann oder doch digital abgehalten wird, steht aktuell noch nicht fest. Auf jeden Fall wünscht die gesamte Schulgemeinde Madina Karim alles Gute und viel Erfolg beim weiteren Vorlesen!

Der Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels, der seit 1959 von der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels in Zusammenarbeit mit Buchhandlungen, Bibliotheken, Schulen und kulturellen Einrichtungen veranstaltet wird, steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten. Er umfasst mittlerweile jährlich rund 600.000 Schülerinnen und Schüler der Stufe 6 und wird bundesweit durchgeführt.

Axel Beek