Aktuelles

Neuigkeiten für Schüler, Eltern und Lehrer

Erfolgreiche Teilnahme des KFG am 27. bundesweiten Physik-Wettbewerb

Jedes Jahr veranstaltet der Verband zur Förderung des MINT-Unterrichts einen Physik-Wettbewerb, der sich in der Juniorstufe an Schülerinnen und Schüler bis Klasse 8 und in der Fortgeschrittenenstufe bis Kla

sse 10 (E-Phase) richtet. Dabei beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler mit physikalischen Problemen, die zum Teil über die im Unterricht behandelten Themen hinausgehen. Es müssen nicht nur theoretische Aufgaben gelöst, sondern auch Experimente geplant und durchgeführt werden.

Dieses Jahr haben deutschlandweit insgesamt 549 Schülerinnen und Schüler teilgenommen, davon waren 46 (!) vom KFG. Wir freuen uns sehr über diese hohe Teilnehmerzahl. Auch die Ergebnisse sind sehr erfr

eulich: Neunmal wurde ein 1. Preis erreicht, sechsmal ein 2. Preis, zweimal ein 3. Preis und fünfmal eine Anerkennung. Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird eine Urkunde überreicht werden. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

Leider musste die Jury entscheiden, die zweite Runde und das Bundes-Finale in diesem Jahr auszusetzen. Dafür bekommen alle Ersten Preisträgerinnen und Preisträger (ausnahmsweise) ein schönes Physikbuch als Prämie.