Suche
Close this search box.

World Robot Olympiad

World Robot Olympiad

Team des Kaiserin-Friedrich-Gymnasiums erfolgreich beim Deutschlandfinale der World Robot Olympiad

Am vergangenen Wochenende fand in Chemnitz das Deutschlandfinale der World Robot Olympiad (WRO) statt. Beteiligt war auch wieder ein Team des Kaiserin-Friedrich-Gymnasiums (KFG). Die Schüler Konstantin und Sebastian Pfaff konnten einen sehr guten 5. Platz (unter 20 Teams ihrer Altersklasse) erreichen.

Die World Robot Olympiad ist ein internationaler Roboter-Wettbewerb, bei dem es darum geht, einen Roboter zu bauen und zu programmieren, der eine gegebene Aufgabenstellung auf einem vorgegebenen Spielfeld möglichst gut löst. In diesem Jahr steht der Wettbewerb unter dem Motto „My Robot My Friend“. So sollten die Roboter Hilfstätigkeiten für ältere Menschen übernehmen und dabei u.a. Wäsche zur Waschmaschine bringen oder Getränke bereitstellen.

Vom 17.-19.11.22 findet in Dortmund das Weltfinale der WRO statt, in dem die drei besten Teams jeder Alterskategorie gegen die besten Teams aus 60 Ländern aus der ganzen Welt antreten werden.

Nochmals herzlichen Glückwunsch an Konstantin und Sebastian zu Ihren hervorragenden Leistungen.

Danke auch an Herrn Jan Schuster, der unsere beiden Schüler als Lehrkraft in Chemnitz betreute und unterstützte.

Nach oben scrollen