Sprachauswahl
Navigation
Mitgliedschaften

Seit Oktober 2008 gehört das KFG dem Verbund der MINT-EC Schulen an.

Termine
→ Startseite
Aktuelles
 
Archiv Lateinischer Witz - © J. Dörschel
Negotiorum curator hauritoriorum pulveris ad feminam venit, quae in domo desertā habitat. Statim magnam pulveris copiam in solum effundit dicens: „Si hoc pulveris hauritorium novum non omnia amoverit, ego ipse has sordes devorabo!“ Tum fenina: “In hāc domo vis electrica non est!”
Fahren Sie auf unterstrichene Wörter,
um eine Übersetzung zu erhalten
Lesung und Fragestunde mit Martina Wildner in der Stadtbibliothek
19.05.2015
Bild

„Königinnen des Sprungturms“

Wie kann Freundschaft zwischen zwei grundverschiedenen Mädchen entstehen? Unter anderem damit befasst sich der neue Jugendroman „Königinnen des Sprungturms“ vom Martina Wildner, den sie in der Stadtbibliothek vorstellte. Bereits zum... mehr

Vortrag - Die Arbeit von Human Rights Watch
19.05.2015
Bild

Menschenrechtslage in Libyen weiterhin dramatisch

Frau Hannan Salah von der NGO Human Rights Watch sprach zu Schülerinnen und Schülern am Kaiserin-Friedrich-Gymnasium. In einem eindrucksvollen Vortrag über die Arbeit von HRW konnten sich die Jugendlichen einen Eindruck vom... mehr

Jugend trainiert für Olympia – Regionalentscheid
19.05.2015
Bild

KFG-Schwimmer/innen auf vorderen Plätzen

Erstmals seit 2006 nahmen in diesem Jahr wieder Schwimmerinnen und Schwimmer unserer Schule am Regionalentscheid von Jugend trainiert für Olympia in der Wettkampfklasse IV (2002 – 2005) teil. Bei dem Wettkampf im Frankfurter... mehr

Fachvortrag zur „Europawoche“
19.05.2015
Bild

Sabine Klotz (Univ. Erlangen) sprach über „Europäische Migrationspolitik“

„Die globale Migrationsnot muss auch global gelindert werden -, und Deutschland und Europa müssen nach Kräften ihren Beitrag dazu leisten,“ dies war die Botschaft des ausgezeichneten... mehr

Dem unterdrückten Menschen Hoffnung geben
19.05.2015
Bild

Ortsgruppe von amnesty international unterstützt Ausstellungseröffnung von Q4BPW

Die Friedrichsdorfer Ortsgruppe von amnesty international war bei der Ausstellungseröffnung von Schülerarbeiten des Leistungskurses zum Thema „AI – Menschenrechtsschutz in aller Welt“... mehr